18 de septiembre: Día Mundial de la Limpieza y de las Playas

Veranstaltet von Elena Polotskaya

Datum & Uhrzeit

Samstag 18/09/2021

Location

Calle Río Cubia, 33820, Grado, Asturias, Principado de Asturias, ESP

Ergebnisse

Einzelheiten

Art der SammlungA pied (plage/berges)
Teilnehmerzahl6
Anzahl von Schülern0
Länge des beobachteten Strandes/Ufers/FlussesDe 100 à 200m
Anzahl der vollen Säcke14
Besuchen Sie diesen Ort häufig?Oui
Handelt es sich Ihres Wissens um ein Gebiet, in dem es für gewöhnlich zu vielen Abfällen kommt?Oui
Wurde Ihrer Meinung nach der Strand innerhalb der zwei Wochen vor der Abfallsammelaktion gereinigt (Spuren von Reinigungsfahrzeugen oder regelmäßige Strandreinigung)?Non
Haben Sie auch andere Abfälle in größeren Mengen beobachtet, die nicht in quantitativ erfasst wurden?Oui
Bitte geben Sie an, welche.Neumáticos abandonados
Sind Sie auf sperrige oder ungewöhnliche Abfälle gestoßen (Auto, Telefonzelle, Kühlschrank o.ä.)?Oui
Bitte geben Sie an, welche.Televisor, radio
Haben Sie am Strand oder am Flussufer einige industrielle kleine Plastikkügelchen*. Plastikteilchen, auch «Tränen der Meerjungfrau» genannt, finden können?Non
Haben Sie von außergewöhnlichen/vereinzelten Ereignissen in diesem Gebiet erfahren, durch die zusätzlicher Müll verursacht wurde?Oui
- Veranstaltungen, die mit Bauarbeiten/Straßenbau (Baustelle, Bauprojekt usw.) in Zusammenhang stehenNon
- Veranstaltungen, die in Zusammenhang mit Feierlichkeiten stehen (Stadtfeste oder private Feste, Strandfeste, Sportveranstaltungen usw.)Oui
Bitte geben Sie an, welcheFiesta de motocross
- Außergewöhnliche Witterungsbedingungen (Springflut, Hochwasser, Unwetter usw.)Oui
Bitte geben Sie an, welcheFuertes lluvias
- In der Nähe eines Flusses, eines Baches oder eines Wasserlaufs, der ins Meer führt?Oui
Bitte genauer angebenEl rio Cubia se cruza con el río Nalon y tiene desembocadura en el mar Cantabrico
- in der Nähe eines wichtigen Schifffahrtsgebietes?Non
- In der Nähe eines Touristengebietes oder einer häufig besuchten Zone?Oui
- In der Nähe einer Stadt?Oui
Gibt es in dem Gebiet meeresspezifische Tätigkeiten? (Fischerei, Muschelzucht, Wassersport, Segel- und Motorbootsport, Hafenwirtschaft...)Activités de pêche, Autres
Bitte genauer angebenPesca sin muerte
Bitte genauer angebenPaseo de perros, botellones
Haben Sie während Ihrer Ocean Initiative Filtermedien (siehe Kurzbeschreibung) gefunden und gesammelt?Non

Müll

Mégots de cigarette (dont filtres)37
Bouteille plastique (boissons) de moins de 0,5 cl ou de 0,5l19
Bouteille plastique (boissons) de plus de 0,5 l14
Bouchons de bouteille plastique24
Emballages alimentaire (barquette, emballages sandwich, pot de yaourt, emballages fast food)17
Bouteilles plastiques hors boisson (nettoyants ménagers, bouteilles cosmétiques)7
Sacs plastique et fragments de sacs plastique11
Papiers de chips, de barres chocolatées, de bonbons (emballage confiserie dont gourdes/compote)5
Bâtons de sucette43
Déchets médicaux (plastique) : Flacon / tubes / emballages médicaments5
Déchets sanitaires / hygiènes : Tampons, applicateurs, serviettes hygiénique + emballages3
Lingettes nettoyantes (ménager, hygiène)9
Morceaux de plastique entre 2,5 et 50 cm7
Gobelets en plastique, dont couvercle27
Vaisselles de pique-nique : assiettes14
Vaisselles de pique-nique : couverts19
Pailles17
Touillettes (agitateur de boisson)0
Déchets liés à la pêche: filets (dont morceaux), cordes, cordelettes, filets et cordes entremêlées1
Déchets liés à la pêche : Lignes de pêche/hameçon, boîte d'appats4
Jouets2
Pneus1
Briquets7
Sandales / chaussures3
Déchets liés à la conchyliculture* (poche, casier, jupette etc.)2
Bouteille en verre19
Morceaux de verre / morceaux de céramiques21
Morceaux de fer, ferraille2
Vêtements, torchons3
0
Sensibilisierte Personen
0
Anzahl der gesammelten Müllsäcke
0
Gesammelte Zigarettenstummel