APPLE BEACH NOT WASTE BEACH

Veranstaltet von JOHANN RODHNER

Datum & Uhrzeit

Samstag 08/01/2022

Location

Praia das Maçãs, Esplanda Vasco da Gama, 2705-300, Praia das Maçãs, Sintra, Lisboa, PRT

Ergebnisse

Top 10 of collected items

132Hygieneabfälle: Wattestäbchen

132Stiele von Lutschern

96Plastikteile zwischen 2,5-50 cm

87Styroporteile zwischen 2,5-50 cm

58Fischfangabfälle: Netze, Kordeln (Ø < 1cm)

53PStircokhnhicaklm-Ge

37Sandalen / Schuhe

33Süßigkeitenverpackungen

30Zigarettenkippen

30Flaschenverschlüsse aus Kunststoff

Einzelheiten

Art der SammlungA pied (plage/berges)
Teilnehmerzahl10
Anzahl von Schülern3
Länge des beobachteten Strandes/Ufers/FlussesDe 200 à 500m
Anzahl der vollen Säcke5
Besuchen Sie diesen Ort häufig?Oui
Handelt es sich Ihres Wissens um ein Gebiet, in dem es für gewöhnlich zu vielen Abfällen kommt?Oui
Wurde Ihrer Meinung nach der Strand innerhalb der zwei Wochen vor der Abfallsammelaktion gereinigt (Spuren von Reinigungsfahrzeugen oder regelmäßige Strandreinigung)?Oui
Haben Sie auch andere Abfälle in größeren Mengen beobachtet, die nicht in quantitativ erfasst wurden?Oui
Bitte geben Sie an, welche.Wood with plastic glued to it. Big planks etc.. 7 or 8 at least..
Sind Sie auf sperrige oder ungewöhnliche Abfälle gestoßen (Auto, Telefonzelle, Kühlschrank o.ä.)?Non
Haben Sie am Strand oder am Flussufer einige industrielle kleine Plastikkügelchen*. Plastikteilchen, auch «Tränen der Meerjungfrau» genannt, finden können?Oui
Haben Sie am oberen Ende des Strands einige große Dichten von industriellen kleinen Plastikpellets beobachten können? (Zeichen einer kürzlichen Ansammlung aufgrund von Frühlings-Gezeiten)Oui
Welche Menge an Plastikgranulat schätzen Sie pro Meter?1 - 10
Avez-vous observé dans les laisses de mer des quantités importantes de granulés plastiques industriels ?Oui
Welche Menge an Plastikgranulat schätzen Sie pro Meter?1 - 10
Welche Farbe hatten die von Ihnen beobachteten Plastikpellets hauptsächlich?Transparent, Blanc, Noir, Rouge, Autre
Haben Sie von außergewöhnlichen/vereinzelten Ereignissen in diesem Gebiet erfahren, durch die zusätzlicher Müll verursacht wurde?Oui
- Veranstaltungen, die mit Bauarbeiten/Straßenbau (Baustelle, Bauprojekt usw.) in Zusammenhang stehenOui
Bitte geben Sie an, welcheA river flows towards the beach which crosses several towns that discharge factory, agricultural, construction and private waste
- Veranstaltungen, die in Zusammenhang mit Feierlichkeiten stehen (Stadtfeste oder private Feste, Strandfeste, Sportveranstaltungen usw.)Non
- Außergewöhnliche Witterungsbedingungen (Springflut, Hochwasser, Unwetter usw.)Non
- In der Nähe eines Flusses, eines Baches oder eines Wasserlaufs, der ins Meer führt?Oui
Bitte genauer angebenRiver flowing into the Ocean
- in der Nähe eines wichtigen Schifffahrtsgebietes?Oui
- In der Nähe eines Touristengebietes oder einer häufig besuchten Zone?Oui
- In der Nähe einer Stadt?Oui
Gibt es in dem Gebiet meeresspezifische Tätigkeiten? (Fischerei, Muschelzucht, Wassersport, Segel- und Motorbootsport, Hafenwirtschaft...)Activités de pêche
Bitte genauer angebenOn the beach, on the rocks and on fishing boats
Bitte genauer angebenNone
Haben Sie während Ihrer Ocean Initiative Filtermedien (siehe Kurzbeschreibung) gefunden und gesammelt?Non
Stellen Sie uns ruhig Fragen zu den Abfällen, die Sie gefunden haben, und schreiben Sie uns, wenn Ihnen zu Ocean Initiatives Nützliches einfällt. Halten Sie sich nicht zurück, gute Ideen bleiben bei uns nicht in den Schubladen!It was very gratifying to see that beyond the volunteers who took part many beach ongoers started to participate as well from children to elder people and many were interested in reading the placard which raises awareness. Most of the waste is expelled by the strong Atlantic swells and winds to shore, from the river, from fishingboats and from waste people leave on the beach. The main waste was styrofoam, quetips, plastic particles from bigger plastic objects like fish drawers. There is also a lot of plastic of unknown origin and cigarettes. How can we try to find out where it comes from and act so that it stops being dumped into the oceans, rivers, lakes etc?? That is my biggest question and the one that will stop more waste being piled up and washed up on the beaches or lain on the seabed destroying their habitats. Thank you

Müll

Zigarettenkippen30
Getränke-Plastikflaschen: 50 cl-Flaschen und kleinere2
Getränke-Plastikflaschen: flaschen über 50 cl5
Flaschenverschlüsse aus Kunststoff30
Nahrungsmittelverpackungen (Schalen, Sandwich, Joghurtbecher, Fast Food)20
Plastikflaschen nicht für Getränke (Reinigungsprodukte, Schönheitsprodukte)13
Plastiktüten und Teile von Plastiktüten23
Süßigkeitenverpackungen (Chipstüten, Papier von Schokoladentafeln und Bonbons, Quetschbeutel von Obstmus)33
Stiele von Lutschern132
Medizinische Produkte (Plastik): Flacons/Tuben/Arzneimittelverpackungen18
Sanitär-/Hygieneabfälle: Wattestäbchen132
Sanitär-/Hygieneabfälle: Tampons, Applikatoren, Hygieneeinlagen und deren Verpackungen26
Sanitär: Maske0
Feuchttücher (Körper- und Haushaltspflege)5
Styroporteile zwischen 2,5 und 50 cm87
Plastikteile zwischen 2,5 und 50 cm96
Plastikbecher, Deckel mitinbegriffen12
Picknick-Geschirr: teller0
Picknick-Geschirr: besteck5
PStircokhnhicaklm-Ge53
Rührstäbchen6
Fischfangabfälle: Netze (auch Teile von Netzen), Kordeln, verhedderte Netze und Seile58
Fischfangabfälle: Angelschnüre, Angelhaken, Köderboxen14
Jagdpatronen6
Spielzeug26
Luftballons0
Reifen0
Feuerzeuge7
Sandalen / Schuhe37
Glasflaschen0
Glasstücke0
Dose0
Anzahl von Kronkorken13
Eisenteile, Schrott6
Kleider, Lappen3
0
Sensibilisierte Personen
0
Anzahl der gesammelten Müllsäcke
0
Gesammelte Zigarettenstummel