JSE SARETEC

Veranstaltet von Laura Gauvrit

Datum & Uhrzeit

Freitag 15/10/2021

Location

33950, FRA

Ergebnisse

Top 10 of collected items

283Zigarettenkippen

128Plastikteile zwischen 2,5-50 cm

95Plastiktüten und Teile

79Hygieneabfälle: Wattestäbchen

78Fischfangabfälle: Netze, Kordeln (Ø < 1cm)

52Flaschenverschlüsse aus Kunststoff

39Nahrungsmittelverpackungen

30Muschelzucht-Abfälle

24Styroporteile zwischen 2,5-50 cm

9Glasstücke

Einzelheiten

Art der SammlungA pied (plage/berges)
Teilnehmerzahl20
Länge des beobachteten Strandes/Ufers/FlussesDe 500 à 1000m
Anzahl der vollen Säcke1
Besuchen Sie diesen Ort häufig?Oui
Handelt es sich Ihres Wissens um ein Gebiet, in dem es für gewöhnlich zu vielen Abfällen kommt?Non
Wurde Ihrer Meinung nach der Strand innerhalb der zwei Wochen vor der Abfallsammelaktion gereinigt (Spuren von Reinigungsfahrzeugen oder regelmäßige Strandreinigung)?Oui
Haben Sie auch andere Abfälle in größeren Mengen beobachtet, die nicht in quantitativ erfasst wurden?Oui
Bitte geben Sie an, welche.bouchons de liège
Sind Sie auf sperrige oder ungewöhnliche Abfälle gestoßen (Auto, Telefonzelle, Kühlschrank o.ä.)?Non
Haben Sie am Strand oder am Flussufer einige industrielle kleine Plastikkügelchen*. Plastikteilchen, auch «Tränen der Meerjungfrau» genannt, finden können?Oui
Haben Sie am oberen Ende des Strands einige große Dichten von industriellen kleinen Plastikpellets beobachten können? (Zeichen einer kürzlichen Ansammlung aufgrund von Frühlings-Gezeiten)Non
Avez-vous observé dans les laisses de mer des quantités importantes de granulés plastiques industriels ?Oui
Welche Menge an Plastikgranulat schätzen Sie pro Meter?1 - 10
Welche Farbe hatten die von Ihnen beobachteten Plastikpellets hauptsächlich?Blanc
Haben Sie von außergewöhnlichen/vereinzelten Ereignissen in diesem Gebiet erfahren, durch die zusätzlicher Müll verursacht wurde?Non
- In der Nähe eines Flusses, eines Baches oder eines Wasserlaufs, der ins Meer führt?Non
- in der Nähe eines wichtigen Schifffahrtsgebietes?Non
- In der Nähe eines Touristengebietes oder einer häufig besuchten Zone?Oui
- In der Nähe einer Stadt?Non
Gibt es in dem Gebiet meeresspezifische Tätigkeiten? (Fischerei, Muschelzucht, Wassersport, Segel- und Motorbootsport, Hafenwirtschaft...)Autres
Bitte genauer angebenje ne sais pas
Haben Sie während Ihrer Ocean Initiative Filtermedien (siehe Kurzbeschreibung) gefunden und gesammelt?Oui

Müll

Zigarettenkippen283
Getränke-Plastikflaschen: 50 cl-Flaschen und kleinere2
Flaschenverschlüsse aus Kunststoff52
Nahrungsmittelverpackungen (Schalen, Sandwich, Joghurtbecher, Fast Food)39
Plastiktüten und Teile von Plastiktüten95
Sanitär-/Hygieneabfälle: Wattestäbchen79
Sanitär-/Hygieneabfälle: Tampons, Applikatoren, Hygieneeinlagen und deren Verpackungen1
Styroporteile zwischen 2,5 und 50 cm24
Plastikteile zwischen 2,5 und 50 cm128
PStircokhnhicaklm-Ge4
Fischfangabfälle: Netze (auch Teile von Netzen), Kordeln, verhedderte Netze und Seile78
Jagdpatronen5
Spielzeug1
Muschelzucht-Abfälle* (Tasche, Fangkorb, Beutel usw.) Bitte genau angeben (Anzahl und Objekte)30
Glasflaschen1
Glasstücke9
Anzahl von Kronkorken1

Filtermedien

17

0
Sensibilisierte Personen
0
Anzahl der gesammelten Müllsäcke
0
Gesammelte Zigarettenstummel